E-LearningSitemapKontaktImpressumSuche

Gezielt zum Projektmanager weiterbilden

Das Projektmanagement-Leadership-Programm ist eine berufsintegrierende Weiterbildung, die sich an berufstätige Führungskräfte mit Projekterfahrung, erfahrene Projektmitglieder und angehende Projektmanager richtet. Durch diese berufsintegrierende, praxisorientierte und theoretisch fundierte Weiterbildung  werden die Teilnehmer zu Projektmanagern qualifiziert. Um den Teilnehmern einen ausführlichen Erfahrungsaustausch und eine entsprechende Perspektivenvielfalt zu ermöglichen, basiert das Programm auf dem Kleingruppenkonzept.

Ansatz und Ziel

Die Anzahl der Projekte in Unternehmen steigt im Vergleich zu den Routineaufgaben kontinuierlich.

Insbesondere unter diesem Gesichtspunkt ist es alarmierend, dass nur ein Bruchteil dieser Projekte erfolgreich abgeschlossen wird, wie diverse Studien aufzeigen. Gründe hierfür sind oftmals unzureichende Projektplanung, schlechte Kommunikation, mangelndes Teammanagement, unzureichendes  Stakeholdermanagement oder nicht hinreichend qualifizierte Teammitglieder.

Ziel des Leadership-Programms ist es, innerhalb von zwei Semestern systematisch eine breit angelegte Kompetenz der Teilnehmer im Projektmanagement aufzubauen. Im Rahmen des Leadership-Programms lernen die Teilnehmer die Methoden einer erfolgreichen Projektplanung und –steuerung kennen. Sie sollen auf wissenschaftlicher Grundlage Projekte organisieren, Informationen selektieren sowie analysieren, um Risiken für den Projektverlauf zu bewerten. Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, Projekte von den Projektvorschlägen über Projektdurchführung bis zum erfolgreichen Abschluss begleiten zu können.

Das Konzept: Theorie und Praxis ergänzen sich!

  • In jedem Semester finden drei Module mit einem Umfang von jeweils drei Tagen statt.
  • Die Lehrinhalte werden auf Praxisprojektbeispiele übertragen.
  • Nach jedem Semester besteht die Möglichkeit eine Prüfung abzulegen.
  • Als Studienabschluss erwerben die Teilnehmer ein Zertifikat, das die Lerninhalte, die Lernleistung, den Lernumfang, den zeitlichen Umfang und die Prüfungsleistung der Weiterbildung bescheinigt.
  • Die Themen und Fragestellungen werden durch Vorträge des Dozenten, der Teilnehmer und zusätzlich anhand eines Arbeitsprojektes eingehend dargestellt und anschließend besprochen.

Inhalte & Termine

1.Semester

02. Oktober: 

Einführungsveranstaltung und Kick-off

29.-31. Oktober:  

Grundlagen des Projektmanagements

26.-28. November:

Instrumente zur Organisation von Projekten

17.-19. Dezember:

Steuerungsinstrumente im Projektmanagement

Januar 2010: 

Prüfungsvorbereitung & Klausur

2.Semester

März 2010:

Projektcontrolling

April 2010:

Qualität im Projektmanagement

Mai 2010:

Personalführung in Projekten

Anfang Juni 2010: 

Prüfungsvorbereitung & Klausur

Ende Juli 2010:  

Offizieller Abschluss des Leadership-Programms im Rahmen der Zeugnisübergabe der Berufsakademie Emsland

Downloadbereich

Modulbeschreibungen

Anmeldeformular

Konzept & Umsetzung: FIEBAK MEDIEN - AGENTUR FÜR KOMMUNIKATION