E-LearningSitemapKontaktImpressumSuche

Der Student als Visionär

Eigene Visionen zur Verbesserung von betrieblichen Prozessen und Strukturen zu entwickeln, das sind Aufgaben, die Unternehmen von Absolventen der Berufsakademie Emsland in der täglichen Praxis erwarten.

In den letzten beiden Semestern Ihres Studiums sollen Sie mithilfe des Projektstudiums unter Beweis stellen, dass sie in der Lage sind, Projekte vom Projektentwurf über die zielorientierte Projektorganisation mit zielgruppengerechtem Projektmarketing bis zum erfolgreichen Projektabschluss durchzuführen.

Das Projektstudium hat eine intensive, anwendungsbezogene Auseinandersetzung mit den vielfältigen Modulinhalten des gesamten Studiums zum Ziel. Ansätze und Perspektiven einzelner Fachgebiete werden in einem Projekt vereint. Sie sollen daher beispielhaft reale betriebliche Problemstellungen aufgreifen und diese in selbst zusammengestellten Projektgruppen bearbeiten.

Unter dem Motto „Ideen von heute sind die Innovationen von morgen“ wird im Projektstudium Zeit und Raum für das Ausprobieren und Tüfteln an eigenen Ideen geschaffen.

Mit der Unterstützung des Dozententeams wird zwei Semester lang selbstständig an der individuellen Projektaufgabe gearbeitet, die Lösungskonzeption evaluiert und das Ergebnis in Form eines Projektberichtes präsentiert. Kurz gesagt: Das Projektstudium beginnt mit einer Idee und am Ende könnte dann z.B. ein technisch konzipiertes Produkt stehen.

Das Projektstudium unterstützt Sie dabei, Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz in integrierter Form zu entwickeln und zu erproben. Auch die neu erworbenen Kenntnisse im Bereich Teamentwicklung und Kommunikation kommen auf diese Weise in unterschiedlichen und realitätsnahen Problemzusammenhängen direkt zur Anwendung.

Viele Unternehmen nutzen diese Möglichkeit und lassen durch die Studierenden spannende Projektaufgaben bearbeiten. Beispiele aus den letzten Semestern sind:

  • Die Entwicklung von alternativen Energieträgern für Rettungsfahrzeuge
  • Entwicklung von technischen Event-Modulen für ein Energieversorgungsunternehmen
  • Die Entwicklung eines Müllzerkleinerers
  • Mitarbeiterbefragung und anschließende Ableitung von Maßnahmen in einem mittelständischen Unternehmen
  • Aufbau eines Controlling-Systems für einen Gastronomiebetrieb
  • Analyse und Aufdeckung von Verbesserungspotenzialen der Lagerlogistik eines Logistikdienstleisters
  • Entwicklung eines Online-Portals für ein Unternehmen der Getränkeindustrie

Vision geweckt?

Konzept & Umsetzung: FIEBAK MEDIEN - AGENTUR FÜR KOMMUNIKATION