E-LearningSitemapKontaktImpressumSuche

E-Learningsystem der Berufsakademie Emsland

Die Berufsakademie Emsland verfügt über zwei die Lehre unterstützende Informationssysteme. Beide zielen darauf ab, allen Beteiligten im Lernprozeß weitestgehende Unterstützung zukommen zu lassen.

Stud.IP

So nutzt die Berufsakademie Emsland die an Hochschulen stark verbreitete Lernmanagementplattform Stud.IP. Diese kann von Lehrenden und Studierenden genutzt werden, um Informationen statisch (Bereitstellung von Skripten, Folien ...) und dynamisch (Nutzung von Wikis, Chaträumen ...) bereitzustellen und auszutauschen.

Stud.Journal

Das zweite an der Berufsakademie Emsland genutzte System ist eine Eigenentwicklung. Stud.Journal zielt darauf ab, den Theorie-Praxis-Transfer, der wesentlicher Bestandteil des wissenschaftsbasierten Studiums an der Berufsakademie Emsland ist, stärker im Studium zu verankern. Auf dieser Plattform hinterlegen die Studierenden ihre Praxisberichte sowie die Praxistransferprojekte. Letztere werden von den Dozenten der Berufsakademie Emsland und den Unternehmen der Studierenden genutzt, um die Übertragung des erworbenen Wissens durch den Studierenden in die Praxis zu begleiten und im Laufe des Studiums zu optimieren.

Konzept & Umsetzung: FIEBAK MEDIEN - AGENTUR FÜR KOMMUNIKATION